Blockaden lösen
Authentisch werden
In die Kraft kommen
Gesundheit fördern

Persönlichkeit entwickeln

Hypnotherapie · Persönlichkeitsentwicklung · Coaching · Schulungen und Seminare

Nutzen Sie die Möglichkeit einer kostenfreien Erstberatung per Telefon. Informieren Sie sich unverbindlich über verschiedene Hypnosetechniken: mit und ohne Trance, und dann erst entscheiden Sie!

Denn Hypnose funktioniert umso besser, je mehr Sie dahinter stehen und sich darauf einlassen.

Rufen Sie an: 06128-247704 

Praxisvideo

Hypnotherapeutic and Coaching sessions in English language

Entfernungen spielen keine Rolle mehr HypnoseViaSkype@Home

Fragen und Antworten für Eilige

Viele Fragen werden auch in unserem VideoBlog beantwortet!

 

Ist Hypnose gefährlich?

Ganz klar: NEIN! Hypnose hat nichts mit “Schlafen” oder “Weggetretensein” zu tun. Trance ist ein Zustand innerer Fokussiertheit, den jeder Mensch täglich mehrmals erlebt – jedoch nicht bewusst. Versunken sein in einem spannenden Buch oder Kinofilm oder Tagträumen beim Spaziergang kommt dem schon sehr nahe. Was genau Hypnose und Trance ist, können Sie hier nachlesen.

Hypnosetherapie oder Coaching – was brauche ich – für was?

Hypnotherapie und Coaching gehen fließend ineinander über. So lange wir nicht “freigeschaltet” sind, können wir in bestimmten Situationen nicht frei handeln und leben dann zwingend eine Rolle (der Angsthase, die Kranke, der Wütende etc.).

Ziel ist es, in Zukunft vollkommen frei und selbstbestimmt eine Rolle zu wählen, welche am besten zu der erlebten Situation passt.
Im Coaching werden neue Umgangsformen mit bestehenden Gegebenheiten entwickelt.
Im therapeutischen Setting (aufdeckende Hypnose) werden innere Limitierungen (ausgelöst z.B. durch erlebte Traumata) ausgeheilt, so dass die Limitierung an sich nicht mehr vorhanden ist. Die daraus resultierende volle Freiheit und Selbstbestimmung ist grundsätzlich mein Ziel, und deshalb ist nach meinem Verständnis eine Kombination aus Therapie und Coaching am sinnvollsten.

Coaching: Persönlichkeitsentwicklung, Umgang mit schwierigen Lebensumständen, Lebensplanung, Berufsberatung
Therapie: Akute und chronische gesundheitliche Beeinträchtigungen, Ängste, Phobien und andere Blockaden, Stimmungsschwankungen

Kann ich Hypnose auch unterstützend zu anderen Behandlungsformen durchführen?

In der Hypnosepraxis habe ich sehr gute Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit Ärzten, Psychiatern, Diplom Psychologen sowie Psychologischen Psychotherapeuten gemacht. Klienten, welche schon lange in Behandlung bei den Kollegen sind (mit z. B. Psychoanalyse,  Gesprächstherapie oder Verhaltenstherapie) können oft eine Beschleunigung in ihrem Prozess feststellen, da die Punkte, welche in der gewählten Therapieform auffallen, geziehlt mit Hypnose abgearbeitet werden können.

Welche Ausbildungen haben Sie?

Ich habe Ausbildungen in fünf verschiedenen Hypnosekonzepten:
- Klassische HypnoTherapy (Gerry Kein, USA)
- NLP Hypnotherapy (UKHTC, England)
- Kooperative Hypnose (Peter Hoffmann, Mannheim, basierend auf der Selbstorganisatorischen Hypnose nach Götz Renartz und der Psychokinesiologie)
- Bioenergetische Hypnose (Rifat Kujevic)
- Humanistische Hypnose, HiQ-Institut (Dipl. Psych. Jens von Lindeiner, Duisburg)
- Psychophysiognomik (Norbert Dietz)

Zusätzlich habe ich eine Ausbildung in schamanischen Techniken, den Russischen Methoden nach Grigori Grabovoi©, Wandercoaching (Gustav Harder) sowie Schulungen in EMDR, Klopfakupressur, Systemisches Familienstellen nach Bert Hellinger und Gewaltfreie Kommunikation (GFK) nach Marshall Rosenberg.

Hypnose Online … geht das?
Ja, da Hypnose auch ohne Trance funktioniert. Informieren Sie sich hier über mögliche Unterstützungen per Skype oder per Telefon.

Was kostet eine Hypnose?

Die Stunde (60 Minuten) wird mit €90.– berechnet.
Die Erstsitzung sind 2 Stunden (Anamnese und ausführliches Gespräch, im Anschluss die erste Hypnosesitzung). Weitere Sitzungen können ein- oder 1,5 stündig genommen werden.

In den meisten Fällen benötigen meine Klienten 1-3 Sitzungen für eine gewünschte Besserung der Symptome, je nach Aufgabenstellung und Komplexität kann auch eine mittelfristige (4-7 Sitzungen) oder längerfristige Zusammenarbeit notwendig sein.

Nichtrauchersitzung:

Erstsitzung: 2 bis 2,5 Stunden  €220.–
Eine mögliche Zweitsitzung (Nachfasssitzung) ist kostenfrei.

Die Kosten für eine Hypnosebehandlung beim Heilpraktiker werden nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Informieren Sie sich bei Ihrer privaten Krankenversicherung oder privaten Zusatzversicherung, in wie weit diese Teile der Kosten erstatten.

ER!K-Infotainment_klein

Erik Grösche
Heilpraktiker auf dem eingeschränkten Gebiet der Psychotherapie

Hypnotherapie
Hypnosecoaching
Wandercoaching
Psychophysiognomik
Trainer und Seminarleiter

QR Code - Take this post Mobile!
QR (Quick Response) code für Smartphones oder Touchpads. Der Code enthält nach Speicherung die URL dieser Webseite um in sozialen Netzwerken oder via E-Mail bzw. SMS zu teilen.